• ARGO ULISSE 13 DCI MOBILES SPLITKLIMAGERÄT - 4 KW
  • BISHER: CHF 2.838,58* --- JETZT NUR CHF 1.620,35*
Sehr geehrter Besucher, wenn Sie aus der EU sind, dann klicken Sie bitte hier

Frico Heizlüfter SWS02, 12kW

CHF 495,60 *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 7-10 Werktage

    Bestell-Nr.: F4974
Frico Heizlüfter SWS Basis-Heizlüfter für Wasseranschluss Einsatzbereich Der Heizlüfter... mehr

Frico Heizlüfter SWS

Basis-Heizlüfter für Wasseranschluss

Einsatzbereich

Der Heizlüfter SWS ist für die Wassererwärmung oder das Kühlen vorgesehen und eignet sich für Einsatzbereiche, in denen traditionell Heizlüfter eingesetzt werden, wie Industrieanlagen, Werkstätten und Lagerräume. Der Heizlüfter kann an der Wand oder an der Decke montiert werden. Durch Drehen des Geräts kann der Wasseranschluss wahlweise auf der rechten oder linken Seite erfolgen.

Komfort

Der Heizlüfter SWS ist für die punktuelle bzw. in Kombination mit weiteren Geräten für die Beheizung größerer Räumlichkeiten geeignet. Mit SWS erzeugen Sie an allen gewünschten Orten schnell eine angenehme Wärme. Die Luftgeschwindigkeit des SWS wird von externen Zubehörteilen gesteuert. Die Luftauslässe sind individuell verstellbar und mit dem erhältlichen Zubehörprogramm lassen sich verschiedenste Lösungen realisieren.

Betrieb und Wirtschaftlichkeit

Der Heizlüfter SWS hat eine hohe Ausgangsleistung und sorgt für eine schnelle und effiziente Heizung bei geringen Kosten. Die einfache Installation und Wartung reduzieren außerdem die Kosten und das Fehlerrisiko. Staub lässt sich leicht von der Heizspirale entfernen.

Konstruktion

Der Heizlüfter SWS hat ein kompaktes und funktionales, an die Anwendungsbereiche angepasstes Design.

Produkteigenschaften

  • Montage an der Wand oder Decke
  • In der Standardausführung vorgesehen fürWassertemperaturen bis zu +125 °C und 10 bar
  • Mit Luftrichter mit individuell einstellbaren Ausblaslamellen ausgerüstet, die den Volumenstromin einer Ebene ausrichten.
  • Die maximale Umgebungstemperatur beträgt + 40 °C
  • Heizregister aus Kupferrohren mit aufgepressten Aluminiumlamellen
  • Glatte Rohranschlüsse zum Löten oder für Quetschverbindungen
  • Breites Steuerungs- und Zubehörprogramm, zumBeispiel Mischkammer für die Kombination von Heizung und Ventilation sowie separates Filtermodul
  • Korrosionsbeständiges Gehäuse aus grauen, feuerverzinkten Stahlblechen. Die Lamellen bestehen aus eloxiertem Aluminium.

Montage

Der Heizlüfter kann für horizontalen Luftaustritt an der Wand oder für vertikalen Luftaustritt an der Decke montiert werden. Das Zubehör wird mit Schrauben und Führungsschienen am Gerät angebracht. Die montierten Teile werden mit geeignetem Befestigungsmaterial an Wand oder Decke angebracht. Die Montagekonsolen müssen separat bestellt werden. 

Anschluss des Heizregisters

Durch Wenden des Gerätes können die Rohranschlüsse des Heizregisters an beiden Seiten liegen. Heizregister mit glatten Kupferrohranschlüssen zum Löten oder für Quetschverbindung. Das Entlüftungsventil ist am höchsten Punkt ausserhalb des Gerätes zu setzen. Entlüftungs- und Ablassventil sind nicht im Gerät enthalten. Zum korrekten Anschluss von Vor- und Rücklauf des Heizregisters siehe Massbild.

Elektroinstallation

Der Ventilatormotor der 230V~ Einheiten wird an einen separaten Anschlusskasten angeschlossen, der neben dem Gerät an der Wand montiert wird (1 Meter Kabel). Der Ventilatormotor der 400V3~ Einheiten wird an einen Anschlusskasten angeschlossen, der direkt auf dem Motor platziert ist. Wenn ein Mischkasten oder ein Filtermodul verwendet wird, müssen im Gehäuse Löcher für die Verbindungskabel gebohrt werden.

Weiterführende Links zu "Frico Heizlüfter SWS02, 12kW"
Typ: SWS02 Heizleistung* 1 [kW]: 12 Volumenstrom... mehr
Typ: SWS02
Heizleistung*1 [kW]: 12
Volumenstrom [m3/h]: 1260
Volumenstrom [m3/s]: 0,35
Geräuschpegel*2 [db (A)]: 50
Δt*1,3[°C]: 28
Wurfweite*4[m]: 5,5
Wasservolumen*5 [ l ]: 1,3
Spannung [V]: 230 V~
Stromstärke [A]: 0,32
Länge HxBxT [mm]: 470x520x260
Gewicht [kg]: 14
 

*1) Bei Wassertemperaturen von 80/60 °C, Umgebungstemperatur +15 °C, Gebläseposition: max.
*2) Bedingungen: Abstand zum Gerät 5 Meter. Richtungsfaktor: 2. Üquivalente Absorptionsfläche: 200 m².
*3) Δt = Temperaturanstieg der vorbeiströmenden Luft bei max. Heizleistung und hohem Volumenstrom.
*4) Die angegebene Wurfweite gilt für einfache Luftstromlenkung bei einer Zulufttemperatur von +40°C und einer Raumtemperatur von +18°C.
Die Wurfweite ist definiert als der rechtwinklige Abstand vom Heizlüfter bis zum Punkt mit 0,2 m/s Luftgeschwindigkeit.
*5) Gültig für Wasservolumen im Heizregister.

Elektra V/H: IPX4 / CE Konform

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Frico Heizlüfter SWS02, 12kW"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Angeschaut